Inspiration Lifestyle

[LIFESTYLE] Christmas wishlist and gift ideas

November 25, 2014Joana TheBlondeLion

1 - Mint and Berry // 2 - HM Home // 3 - Tory Burch // 4 - MANGO // 5 - Daniel Wellington // 6 - ANNA IJ // 7 - Marc by Marc Jacobs // 8 - HM Home

Die Lebkuchen stehen schon seit Monaten in den Supermärkten, der Weihnachtsmarkt bei uns in Stuttgart macht auch schon bald auf, und spätestens in ein paar Tagen dröhnt uns sicherlich auch Weihnachtsmusik in jedem Laden entgegen - Zeit sich über Weihnachtsgeschenke Gedanken zu machen! Vielleicht auch über die eigene Wunschliste ;)
Ich bin was die Wahl der Geschenke angeht sowieso lieber zu früh dran als zu spät, da ich für alle meine Liebsten immer das passende Geschenk, mit dem sie auch etwas anfangen können, finden möchte. Nur im Notfall kommen bei mir Sachen wie Gutscheine, ... zum Zug, da ich kreative Geschenke mit etwas zur Person passendem Materiellem immer viel schöner finde.

Deshalb habe ich mich bei Lebkuchen und heißer Schokolade mit Sahne und obligatorischem Marshmellow aus verschiedenen Onlineshops eine kleine Christmas Wishlist gemacht und auch meine Favoriten bei Männergeschenken herausgesucht. Vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei!
Sowohl für Männer als auch für Frauen liebe ich die Daniel Wellington Uhren. Bei Frauen gefallen mir die schlichten Modelle mit braunem Lederarmband besonders gut, für Männer finde ich auch schwarz und die Varianten mit maritim angehauchten Armbändern super. Eine kleine vorweihnachtliche Überraschung habe ich auch für euch: Mit dem Rabattcode holiday_lion und gibt es ab sofort bis einschließlich 31.12.2014 15 % Rabatt auf euren Einkauf bei www.danielwellington.com.
Momentan bin ich irgendwie außerdem verrückt nach schönen weihnachtlichen Rottönen, wie der bordeauxfarbene Mantel oder die wunderschöne Tory Burch Tasche. Außerdem hat ein zweiter Farbton in der kalten Jahreszeit mein Herz erobert: Kupfer und Roségold. Das nicht nur bei Interior Teilen, sondern vorallem auch bei Schmuck. Ein ANNA IJ Armband, das ihr in der Collage seht, finde ich zum selbst gestalten ein wundervolles Weihnachtsgeschenk für Mama, beste Freundin, Schwester, ...

Meine Favoriten bei Männergeschenken sind funktionell gehalten. Neben Uhren finde ich schöne Hemden, praktische Boots, oder die üblichen Technikgeschenke immer passend. Vorallem für die Papa's, die sich ja grundsätzlich "nichts" wünschen - zumindest ist das bei meinem Papa jedes Mal die Antwort, wenn ich ihn nach Wünschen frage - und sich dann doch über ein Päckchen unter dem Weihnachtsbaum freuen.

Seid ihr bereits in Weihnachtsstimmung? Und was schenkt ihr am liebsten?

Gingerbreads have conquered the supermarkets, Starbucks christmas coffees and the famous red cups have just arrived, and soon we will hear christmas sounds all the time in shops - christmas is coming soon. While nipping on a hot chocolate with marshmellows and whipped cream and eating some gingerbreads, I decided to make a christmas wishlist and a small christmas gift guide for men.
For both - men and women - I love the Daniel Wellington watches. I think they look so classy and chic and are a perfect gift for christmas. To make a good deal at Daniel Wellington, I have some great news for you: With the code holiday_lion you get 15% on your purchase at www.danielwellington.com until 31st of december.
Due to the christmas mood, I'm currently addicted to beautiful red shades, like the burgundy coat or the beautiful Tory Burch bag. Another colour shade made it right into my heart during these cold months: copper and rosegold. Not only on interior items but as well on jewelry like the Marc Jacobs Bangle or the ANNA IJ bracelet, which you can design in your own way (perfect gift for your loved ones!) 
My favourite gift ideas for men are functional. Beside watches, I think nice button ups, practical boots or the usual technical gifts are perfect. Are you already in christmas mode and what are your favourite gift ideas?

1 - Daniel Wellington // 2 - Baldessarini // 3 - Daniel Wellington // 4 - Replay // 5 - Timberland

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. Echt süße Wishlists, total schön gemacht! :)
    xo
    www.christinshappyplace.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Wishlists sehen immer so toll aus :) Es macht einfach Spaß solche Wunschzettel zu schreiben...schon seit meiner Kindheit ist das ja eine Tradition bei mir, wie bei vielen anderen sicherlich. Die rote Tasche finde ich besonders schön!
    Liebe Grüße,
    TheRubySky

    AntwortenLöschen
  3. Gefährlich schöne wish list :-) ... Mit Rottönen bekommt man mich ja immer - zur Weihnachtszeit vielleicht sogar noch mehr als ohnehin schon. Daher steht bei mir schon länger ein knallroter Mantel auf meiner persönlichen wish list, habe aber noch nicht "den einen perfekten" gefunden :-) ... - Ganz liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag deine Auswahl sehr, vor allem die Uhr und das Armband von ANNA sind toll.

    Liebe Grüße
    Luise von www.just-myself.com

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Wishlist hast du da zusammengestellt :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Als betroffener "Papa" gleichaltriger Sprösse kann ich nur sagen, dass die elterlichen Wünsche gegenüber Kinder materiell gesehen wirklich so gegen Null tendieren. Natürlich sage ich immer brav "toll" und "Danke" gegenüber meiner Tochter, aber diese Wunschliste...einfallslos. Da sind Jungen dann in der Regel doch näher dran. Die haben dann mal andere Ideen. Man sollte lieber das Jahr über aufpassen, die Hobbies kennen, die Interessen und vielleicht die Träume erahnen. Das sind dann gute Geschenke. Die Schuhe, Hemden und Uhren sind als Geschenk wirklich schlimm. Ich kann Dir z.B. sagen, dass jeder Vater ein Hobby hat, meistens sogar eines, mit dem Deine Mutter nicht einverstanden ist. Wenn Sie einverstanden sit, kann es schon vorkommen, dass sich plötzlich 15m Carrerabahn auf einem Dachboden befinden.
    Du hast einen solch schönen Beitrag am 15.November gepostet, und mit Deiner heutigen oberflächlichen, markenorientierten Wunschliste, die nichts anderes als "Schneller, schöner und weiter" ist, dargestellt, was Dein Problem ist. Und leider das der allermeisten Bloggerinnen.

    AntwortenLöschen
  7. @Anonym Lieber betroffener Papa, vielen Dank für deine ehrlichen Worte und Meinung. Ich kann nur von mir selber sprechen, wie ich das mache mit den Geschenken und die Wishlist die ich hier zeige ist zwar klar materiell ausgerichtet, allerdings stehe ich voll hinter meinem Satz zu Beginn "da ich für alle meine Liebsten immer das passende Geschenk, mit dem sie auch etwas anfangen können, finden möchte. Nur im Notfall kommen bei mir Sachen wie Gutscheine, ... zum Zug, da ich kreative Geschenke mit etwas zur Person passendem Materiellem immer viel schöner finde."
    Genau wie du es sagst finde ich, sollte man das Jahr über aufpassen, zuhören und entsprechend den Wünschen und Geschmäckern des Beschenkten sich etwas überlegen das auch wirklich zu jemand passt. Natürlich schenke ich kein Hemd/Uhr/... wenn ich genau weiß, dass der Beschenkte das überhaupt nicht will. Es soll ja auch nur als kleine Inspiration gedacht sein. Wenn sich der Freund oder Vater eine neue Uhr wünscht, wie es bei meinem damals auch der Fall war, ist das doch sicherlich eine gute Inspiration und demnach auch ein gutes Geschenk. Grundsätzlich bin ich die letzte Person, die nur materiell denkt, was sämtliche Menschen, die mich persönlich kennen sicherlich bestätigen können. Bei Geschenken achte ich hauptsächlich darauf, dass es zu jemand passt und wenn ich z.B. jetzt meinem Vater/Freund/... ein Hemd schenken würde, dann stände das sicherlich nicht alleine als Geschenk da, sondern bei mir kommt immer ein viel wichtiger "kreativer" Teil noch als Geschenk dazu - zum Beispiel dem Vater mal ein 3-Gänge Menü mit seinen Lieblingsgerichten zuhause kochen, oder einfach etwas bei dem man Zeit miteinander verbringt. Denn das ist meiner Meinung nach wertvoller als alle materiellen Dinge, die man schenken kann. Genauso bei Freundinnen: Super schön finde ich beispielsweise dieses Armband in der Collage, da man es selbst gravieren kann und es dann ein einzigartiges Geschenk und eine tolle Erinnerung an die Freundschaft ist, aber auch hier würde ich gleichzeitig dazu noch etwas schenken, auch wenn es nur ein schönes Glas mit selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen ist :)
    Ich hoffe ich konnte deine Ansichten über das materielle Denken bei Bloggerinnen, zumindest was mich betrifft, widerrufen. So war der Post nämlich nicht gedacht.
    Vielen Dank aber auf jeden Fall für deinen ehrlichen Kommentar, denn gerade solche konstruktive Kritik finde ich sehr hilfreich!
    Liebe Grüße, Joana

    AntwortenLöschen
  8. Die Daniel Wellington finde ich total schön, egal ob für Mann oder Frau! :)
    Hab' meinem Freund aber letztes Jahr schon eine Uhr gekauft deshalb bin ich eben auf der Suche nach einem anderen Geschenk...

    Liebe Grüße, Vanessa
    von fashion of lemoande

    AntwortenLöschen
  9. Lovely selection of items! Great post!♥

    Hugs, Brittany // Polka and Dots

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebte diese Uhr, die irgendwie jeder blogger geschenkt bekommt von Daniel Wellington :)
    Und ich liebe auch Rottöne im Herbst als auch in der Weihnachtszeit sehr gerne .

    AntwortenLöschen
  11. Mein Freund wünscht sich dieses Jahr eine Uhr. Ich werde ihm mal die von DW zeigen. Als er mir meine damals gekauft hat, fand er die nämlich super :)

    AntwortenLöschen
  12. Uhren kann man immer gebrauchen und eine von Daniel Wellington steht auf auf meiner Wunschliste :)

    www.willascherrybomb.de

    AntwortenLöschen
  13. Kein Hut dabei? Jetzt bin ich aber enttäuscht :P Schön, dass dir mein "Mut zum Hut"-Post gefallen hat. So langsam ist ja auch eher Mützen-Zeit. Trotzdem würde ich mich freuen, wenn du auf deinem Blog bald auch mal ein Outfit mit Hut vorstellt - steht dir bestimmt super.

    AntwortenLöschen
  14. Ja, Wunschlisten sind etwas schönes, ich mag Listen insgesamt sehr gerne. Die Uhren von daniel Wellington sind wirklich schön, da würden sich bestimmt viele drüber freuen!

    Katarina x
    http://katarina-ahlsson.se

    AntwortenLöschen
  15. Hemd, Uhr und Kissen in der ersten Collage find ich besonders schön! Zwar sieht man die Uhr momentan echt auf jedem Blog und trotzdem mag ich sie einfach total. So schön schlicht und elegant. Ich selbst schenk sehr oft Konzertkarten, das das in meiner Familie einfach am beliebtesten ist und ich mich auch selbst am meisten drüber freue. Klamotten und Accessoires schenk ich eigentlich nie. Das ist einfach nichts auf Dauer. Liebe etwas für die Wohnung, wovon man etwas länger was hat. Oder etwas persönliches. Für meine Eltern hab ich dieses Jahr ganz tief in den Schubladen gekramt und hab ca 250 Dias meines Vaters eingescannt, bearbeitet, ausdrucken lassen und in ein Album geklebt. Ich bin sicher er hat die Dias schon seit 30 Jahren nicht mehr in der Hand gehabt und wird ausflippen vor Freude. Für meine Mutter hab ich unsere ganzen VHS Familienkassetten digitalisiert, geschnitten und auf DVDs gebrannt. Aus den 80er und 90er Jahren. Davon hat man einfach mehr. Und trotzdem gibts da natürlich auch noch was dazu. Mein Freund dagegen bekommt Sachen für die Wohnung. Er zieht um und bekommt ein bisschen was für Wohn- und Essbereich. An sich verschenk ich einfach Erlebnisse am liebsten. Dinge die man zusammen machen kann. Musicalkarten, Wellness, Ausflüge. Aber so gibt es eben auch Leute, die mit sowas gar nichts anfangen können.

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Wünsche !
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. der mantel ist so schöööööön :)
    ich wünsche mir nicht so viel - eigentlich bin ich wunschlos glücklich. ich habe schließlich meinen traummann gefunden - er ist geschenk genug <3

    liebe grüße
    dahi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch, egal ob liebe Worte oder konstruktive Kritik - Danke ♥ Ihr seid alle ein großer Teil von TBL!
Wenn ihr irgendwelche Fragen habt, dürft ihr sie mir natürlich gerne stellen - am Besten bin ich über Mail zu erreichen.

Feel free to comment in german or english, i love to read every comment of you ♥ Thanks for your kind words and constructive criticism - you are all a huge part of TBL!
If you have any questions, don't hesitate to ask them here or via email.