DIY Inspiration

[INTERIOR] Workspace und Weinkistenregal

Dezember 12, 2014Joana TheBlondeLion

Als ich beim Bloggeradventskalender Gewinnspiel gefragt habe, was ihr hier gerne mehr sehen würdet, haben viele neben Outfits (die ja sowieso fester Bestandteil des Blogs sind) sich mehr Interior und DIY Posts gewünscht. Auch Roomtouren fanden einige toll. Also versuche ich heute mal alles in eins zu packen: Eine Interior Roomtour in der Wohnung von meinem Arbeitsplatz und ein DIY zu einem Weinkistenregal für Schuhe, Bücher, ...

Workspace

Bei meinem Arbeitsplatz ist es mir am Wichtigsten, dass er übersichtlich und aufgeräumt ist. Früher besaß ich mal ein riesigen MALM Ikea Schreibtisch, der dann von mir regelrecht zugestapelt wurde, weil so viel Platz da war. In meinem neuen Zimmer in der neuen Wohnung beschloß ich deshalb mein Platz auf dem Schreibtisch mit dem kleinen, aber unglaublich stauraumreichen Schreibtisch MICKE vom Möbelschweden zu halbieren. Und siehe da: Ich räume ihn immer auf, da sonst gar kein Platz mehr darauf wäre.
Inspirierende Bilder und schöne, funktionelle Deko finde ich am Arbeitsplatz super wichtig. Im Internet habe ich neulich übrigens ein super interessantes Start Up entdeckt, namens Locafox, bei dem man online z.B. Wohndeko, aber auch alle möglichen Sachen, die es in lokalen Geschäften in der Nähe zu kaufen gibt, finden kann. Ich habe hier schon einige tolle Dekoteile in Stuttgart entdeckt und das Konzept vom lokale Geschäfte unterstützen finde ich spitze!
Meine Prints gestalte ich größtenteils mit Bildbearbeitungsprogramme selbst und kaufe dann passende Rahmen. Zeitschriftenhalter und gemusterte Boxen sehen nicht nur toll aus, sondern bieten auch einiges an Stauraum.

DIY Weinkisten Regal

Die Idee habe ich schon unglaublich oft auf Pinterest gesehen und da sie sowas von simpel ist, musste ich sie einfach nachmachen. Einfach Weinkisten oder Obstkisten im Used Look kreuz und quer übereinanderstapeln - wirklich DIY kann man das ja gar nicht nennen, aber ich finde es bringt ein tollen Industrial Look in die Wohnung und ist mal etwas anderes als die üblichen Regale. Ich habe meine Weinkisten von Weinkisten24. Bei mir stehen nun die liebsten Stiefel drin, aber auch als alternatives Bücherregal finde ich die Idee super.


Today I want to show you another small part of our apartment - my workspace in my room. The most important thing regarding a workspace is to keep it tidied up and clean, so I decided to buy a very small desk that I always can keep a clear view over my things. 
I think motivational prints and sayings are perfect for workspaces, so I designed some for myself and put them in frames. As well boxes and magazine holders are looking great and are perfect for organizing your stuff. 
The wine boxes are a small DIY idea, which I got through Pinterest, and I think they are such a great alternative shoe or book shelf. This brings my beloved industrial touch in my workspace.


Weinkisten - via Weinkisten24*
Prints - DIY, Bilderrahmen IKEA
Boxen - NanuNana
Zeitschriftenhalter - Depot
Lampe, Blumentopf und Gras - IKEA
Schreibtisch - IKEA MICKE
Stuhl - via Amazon

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Das sieht ja alles toll aus!
    Ich mag solche Weinkisten so gerne und hab auch einige bei mir in der Wohnung rumstehen :) Allerdings nicht gekauft, sondern von meinem Opa vererbt bekommen :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Sieht total schön aus bei dir :) Das Weinkistenregal finde ich klasse, das hab ich noch nie wo gesehen :)
    Ich würde mich auch total freuen, wenn es in Zukunft mehr von solchen Posts gibt.
    Liebste Grüße, Carina
    www.golden-avenue.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit den Weinkisten finde ich super toll!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was eine tolle Idee... Als ich das gehört bzw. gelesen habe konnte ich mir das gar nicht vorstellen, dass es so toll wirken kann. Es ist was besonderes und gefällt mir richtig gut - wanna have! Da sieht man mal, was Gedanken mit einem machen, deshalb liebe ich viele Fotos beim Post ;-) Wunderschön! Der Arbeitsplatz passt auch prima dazu. Du bist nicht zufällig Innenarchitektin?
    Alles Liebe
    Christina :-)
    http://christysworld88.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Das Regal aus den Weinkisten ist super :)

    Liebst
    Kathi
    Hier geht es zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht so zauberhaft und individuell aus :) Super gut gelungen :)

    AntwortenLöschen
  7. Du hast wirklich ein Händchen für ungewöhnliche Einrichtung, die richtig gut aussieht :) Bei mir würde das nach Müllecke aussehen, aber ich bin auch so furchtbar unordentlich :(

    Liebste Grüße aus Berlin
    Romi
    romistyle.de

    AntwortenLöschen
  8. Ui das mit dem Regal ist eine ganz schöne Idee... aber ich würde glaub ich Bücher reinstellen ... nein sieht echt schick aus ... happy dritter advent

    AntwortenLöschen
  9. Deine Schreibtischlampe ist sehr sehr cool!! thumbs up

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch, egal ob liebe Worte oder konstruktive Kritik - Danke ♥ Ihr seid alle ein großer Teil von TBL!
Wenn ihr irgendwelche Fragen habt, dürft ihr sie mir natürlich gerne stellen - am Besten bin ich über Mail zu erreichen.

Feel free to comment in german or english, i love to read every comment of you ♥ Thanks for your kind words and constructive criticism - you are all a huge part of TBL!
If you have any questions, don't hesitate to ask them here or via email.