Food

[FOOD] Red lentils with pumpkin and orange

Februar 19, 2015Joana TheBlondeLion

TheBlondeLion Food Red Lentil vegan sweet sour oriental recipe oranges pumpkin

Linsen als Hülsenfrüchte sind unglaublich gesund - vorallem für Vegetarier sind sie unverzichtbar - da sie viel Eiweiß, Kohlenhydrate und Zink beinhalten. Allerdings hat mir die typisch "deutsche" Zubereitung von Tellerlinsen noch nie geschmeckt. Im Rewe habe ich neulich rote Linsen entdeckt, die nicht nur viel schneller gekocht sind, sondern auch viel besser schmecken, und damit mal ein etwas orientalisches veganes Gericht erfunden.
Der Geschmack von Hokkaido-Kürbis und Orangen harmoniert nämlich super mit den Linsen und zusammen mit Hot Mango Sauce schmeckt es richtig orientalisch süß sauer! Die Saucen von Hochgenuss habe ich am Weihnachtsmarkt gekauft und meiner Mutter geschenkt und liebe sie seitdem auch. Auch das Zucchinichutney ist der Wahnsinn!

I love lentils because of their healthy ingredients like protein, carbohydrates and zinc - they're just the perfect food for vegetarians. So I decided to create a sweet and sour oriental food with pumpkin and oranges and hot mango sauce.

Zutaten für 2 Personen Ingredients for two portions
1/2 kleiner Hokkaido Kürbis 1/2 small hokkaido pumpkin
1 Orange 1 orange
1 Tasse Rote Linsen 1 cup red lentils
Hot Mango Sauce oder Tomatensauce hot mango or tomato sauce
etwas Knoblauch some garlic

Zubereitung
Schneidet den Kürbis in quadratische Stücke (mit Schale) und erhitzt den Knoblauch mit etwas Öl in einer Pfanne bis er leicht gebräunt ist und fügt die Kürbisstücke hinzu. Währenddessen kocht die roten Linsen nach Packungsanweisung (2 Tassen Wasser, 5 Min). Kurz bevor die Linsen fertig sind, bratet ihr kurz die Orangen mit in der Pfanne an. Löscht anschließend die gebräunten Kürbisstücke mit etwas Hot Mango Sauce ab (alternativ: Tomatensauce) und fügt die Linsen hinzu. Alles noch mit Pfeffer / Chili würzen.

Cut the pumpkin into small square pieces and heat the garlic with oil in a pan till it has a light bronze. Add the pumpkin pieces. Cook the red lentils according the package (2 cups water, 5 mins). Right before the lentils are cooked, add the oranges to the pumpkin in the pan. Deglaze the pumpkin and the oranges with some hot mango or tomato sauce and finally add the lentils. Flavour it with some pepper or chili!
 
TheBlondeLion Food Red Lentil vegan sweet sour oriental recipe oranges pumpkin

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Ich liebe Kürbis, nur momentan gibt es immer weniger... Muss ich wohl bis nächstes Jahr mit dem Nachkochen warten oder zu einem gut sortierten Gemüsehändler gehen...
    Alles Liebe
    Christina
    http://christysworld88.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Rezept hört sich wirklich gut an.
    XOXO,
    www.honigbonbon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe neue Rezepte!!

    Vielen Dank!!

    Werde es sicher mal ausprobieren!

    Wünsche dir einen schönen Abend!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. sieht superlecker aus!
    ♥ inga
    www.heartoverhead.de

    AntwortenLöschen
  5. Eine total interessante Kombi auf die ich so wahrscheinlich gar nicht gekommen wäre!!! Muss ich unbedingt mal ausprobieren, habe nämlich zufälligerweise vor Kurzem erst rote Linsen gekauft und Kürbis liebe ich sowieso..:D

    Ganz liebe Grüße, Vanessa
    PIECESOFMARIPOSA.com

    AntwortenLöschen
  6. wow das sieht richtig lecker aus
    und gesund!
    danke für das tolle Rezept ich muss es echt mal probieren

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    http://miss-amelyrose.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch, egal ob liebe Worte oder konstruktive Kritik - Danke ♥ Ihr seid alle ein großer Teil von TBL!
Wenn ihr irgendwelche Fragen habt, dürft ihr sie mir natürlich gerne stellen - am Besten bin ich über Mail zu erreichen.

Feel free to comment in german or english, i love to read every comment of you ♥ Thanks for your kind words and constructive criticism - you are all a huge part of TBL!
If you have any questions, don't hesitate to ask them here or via email.