DIY featured

DIY Weltkarte auf Kork - DIE Pinnwand für Fernwehsüchtige

November 10, 2016Joana TheBlondeLion

DIY Weltkarte auf Kork Pinnwand Do it yourself World map pinning www.theblondelion.com

Was könnte ein passenderes Weihnachtsgeschenk sein für Traveladdicts als eine Weltkarte auf einer Korkpinnwand, auf der alle besuchten Orte mit Fähnchen und z.B. Erinnerungsfotos bepinnt werden können? Da ich mich zu der Kategorie "Traveladdicted" definitiv hinzu zähle, habe ich dieses DIY mir direkt mal selbst gemacht. Es ist zwar etwas zeitaufwendig, allerdings bereitet mir die Pinnwand nun jedes Mal Freude, wenn ich durch meinen Flur laufe!

Die Idee entstand übrigens nur, da bei meinen Desenio Postern (hier der Blogpost dazu) bei der ersten Lieferung das Glas eines Bilderrahmens kaputt ging. Und da der Rahmen für nichts anderes mehr verwendet werden konnte, viel mir als er monatelang in der Ecke des Wohnzimmers herumstand irgendwann diese Idee ein.

Eigentlich ist dieses Do it Yourself super einfach und mit wenig Hilfsmittel realisiert - lediglich die kleinen Inselchen von Kanada schön auszuschneiden und auch genauso wieder aufzukleben raubt einem vielleicht etwas die Nerven. Hat es mir zumindest. Vielleicht auch weil ich ziemlich ungeduldig bin :D

Ihr braucht:
  • Poster mit Weltkarte - zur Not funktioniert auch ein großer Ausdruck, allerdings ist das dickere Posterpapier viel besser zum Ausschneiden und der Kleber drückt nicht unschön durch. Mein Weltkartenposter habe ich in der Größe 70x50cm bei Posterlounge anfertigen lassen - hier könnt ihr mithilfe des Uploaders einfach alle möglichen Google-Bilder hochladen. Meine Vorlage für die Weltkarte findet ihr hier.
  • Bilderrahmen - meiner hat wie das Poster die Größe 70x50cm und ein Glas vornedran braucht ihr natürlich nicht.
  • Korkplatte - die dünne Korkplatte, die sich perfekt für Pinnwände eignet, habe ich mega günstig hier bei Amazon bestellt. 
  • Markierungspins in Fähnchenform - klar funktionieren auch ganz normale Pins, aber die kleinen Fähnchen fand ich optimal für die Weltkarte! Ihr bekommt sie ebenfalls hier auf Amazon.
DIY Weltkarte auf Kork Pinnwand Do it yourself World map pinning www.theblondelion.com

Nun schneidet ihr die Korkplatte auf die Größe eures Rahmens zu - am besten klappt das mit einem Teppichmesser. Um die Welt auszuschneiden sucht ihr euch am besten einen guten Film, einen bequemen Platz und los gehts - das kann nämlich je nach Genauigkeit schon ein paar Stündchen dauern.

Aufgeklebt habe ich die einzelnen Kontinente dann mit dem flüssigen UHU Alleskleber - Kork und Papier verbindet dieser problemlos. Aufgrund der dicke des Posters hat sich der Kleber zum Glück nicht durchgedrückt.

Ich bin gespannt, wie euch mein spontanes DIY gefällt! Vielleicht wär das ja ein Weihnachtsgeschenk für einen eurer Liebsten?


DIY Weltkarte auf Kork Pinnwand Do it yourself World map pinning www.theblondelion.com
DIY Weltkarte auf Kork Pinnwand Do it yourself World map pinning www.theblondelion.com
DIY Weltkarte auf Kork Pinnwand Do it yourself World map pinning www.theblondelion.com

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Ich habe so eine ähnliche Weltkarte Zuhause, wo wir immer markieren, wo wir schon alles waren und wo wir noch hinreisen wollen.

    Liebe Grüße
    Luise | www.just-myself.com

    AntwortenLöschen
  2. OMG, das ist ja sowas von eine coole Idee!!!
    Habe gedacht, du hättest das so gekauft, schaut nämlich echt professionell aus!
    Super gut gemacht und tolle Idee, die einfach umzusetzen ist :)
    Bin begeistert!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist richtig toll! Hast du ganz toll gemacht!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist so eine tolle DIY Idee! Wäre auch ein perfekter Geschenk für reisefreudige Menschen :)

    Liebe Grüße, http://ganzbesonders.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. oh was für eine schöne idee!

    liebe grüße
    dahi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja der Hammer! Mach ich in der nächsten Wohnung auch! Danke für die geniale Idee!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch, egal ob liebe Worte oder konstruktive Kritik - Danke ♥ Ihr seid alle ein großer Teil von TBL!
Wenn ihr irgendwelche Fragen habt, dürft ihr sie mir natürlich gerne stellen - am Besten bin ich über Mail zu erreichen.

Feel free to comment in german or english, i love to read every comment of you ♥ Thanks for your kind words and constructive criticism - you are all a huge part of TBL!
If you have any questions, don't hesitate to ask them here or via email.