Fashion featured

Die ewige Suche nach der perfekten Location für Outfitfotos

Januar 18, 2017Joana TheBlondeLion

Perfekte Location für Outfitfotos finden - Die ewige Suche nach Fotohintergründen  http://www.theblondelion.com/2017/01/die-perfekte-location-fuer-outfit-fotos.html

Während ich der traumhaften Hamburger Speicherstadt als Location hinterherträume, mache ich mir gerade über diese ewige Suche und meine "Anekdoten über die perfekte Outfit-Fotolocation" Gedanken. In der traumhaften Hamburger Speicherstadt, die mir schon bei meinem ersten Hansestadt Besuch ans Herz gewachsen ist, habe ich vor alten Toren und Backsteinwänden DEN perfekten Foto-Hintergrund gefunden. Blöd nur, dass Hamburg am anderen Ende Deutschlands liegt.


Die Suche nach dem perfekten Foto Hintergrund

Ich bin mir sicher, jede Fashion und Personal Style Bloggerin kann dieses Drama irgendwie nachvollziehen. Schließlich will man ja schöne Locations finden, die das Outfit noch unterstreichen. Difficult - Ich persönlich sehe das jedes Mal als Herausforderung. Allerdings gibt es auch viele Bloggerinnen, die ich mit jedem Outfit Posting aufs neue um ihre perfekt ausgewählten Locations bewundere. Masha ist hier ein super Beispiel - bei ihr ist jede Location irgendwie perfekt zum Outfit abgestimmt. Wie sie das anstellt, hat sie in diesem hilfreichen Beitrag zusammengefasst.  Warum also nicht mal ein Beitrag mit kleinen Anekdoten und den Problemen aus meiner endlosen Suche schreiben?

Problem 1: Gibt es in meiner Stadt überhaupt coole Locations?

Wohnt man nicht in einer unglaublich hippen Stadt, ist es oft schwer einen guten Hintergrund für Outfit Fotos zu finden.

Ich wohne ja in der Nähe von Stuttgart, was ich als eine schon recht hippe Stadt bezeichnen würde. Scheint so als gibt es hier auch genügend coole Hintergründe:
  • Futuristische Stadtbibliothek
  • Minimalistische Betonbauten, moderne Gebäude und Treppen im Europaviertel nahe des Milaneos
  • Schlösser - das Schloss in der Innenstadt ist natürlich aufgrund viel zu vieler Menschen drum herum nur in kleinen Ausschnitten geeignet, hat aber ziemlich coole Fenster und alte Eckchen. Beim Schloss Solitude lassen sich auf der geschwungenen Treppe oder unter den Bögen tolle Bilder zu jeder Tageszeit machen - siehe hier , hier im Herbst oder hier im Winter
  • Alte Häuser, Wände und Treppen im Stuttgarter Süden und Osten
  • Futuristisches Mercedes-Benz Museum: die Treppen davor, oder auch Details der Architektur eignen sich super für cleane, minimalistische Outfits, wie z.B. dieses hier.
  • Verschiedene Parks
  • ...
In größeren Städten sollte also definitiv genug Abwechslung zu finden sein!

Schloss Solitude Stuttgart im Herbst - Perfekte Location für Outfitfotos finden - Die ewige Suche nach Fotohintergründen  http://www.theblondelion.com/2017/01/die-perfekte-location-fuer-outfit-fotos.html
Schloss Solitude in Stuttgart - nicht so überfüllt und zu jeder Jahreszeit ein wunderschöner Hintergrund

Problem 2: Die Nähe 

Aber sobald der Wohnort wie bei mir in den Randgebieten liegt, ist es schon wieder umständlich mal kurz nur für Fotos in die Innenstadt zu fahren. Vor allem da bei einem Vollzeit-Job ja nur am überfüllten Wochenende dazu Zeit mit Tageslicht vorhanden ist.

Mittlerweile habe ich hierfür zwei Möglichkeiten: entweder ich suche mir direkt in der Nähe eine Notfall-Location, auf die ich immer ausweichen kann, wenn ich keine Zeit habe extra an eine Location hinzufahren. Oder aber ich erledige gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe: oft fotografiere ich mehrere Outfits an einem Foto-Tag und fahre da dann verschiedene Locations ab. Meine Lieblingsmöglichkeit ist allerdings Outfits auf einem Städtetrip zu fotografieren, da dies eine größere Abwechslung in den Foto-Hintergründen auf dem Blog gibt.

Perfekte Location für Outfitfotos finden - Die ewige Suche nach Fotohintergründen  http://www.theblondelion.com/2017/01/die-perfekte-location-fuer-outfit-fotos.html
Eine graue Betonwand macht einiges her - und sie gibt es fast überall, z.B. in Tiefgarageneinfahrten wie hier

Problem 3: Ich wohne in keiner Stadt und in meinem Dorf gibt es nichts besonderes

Auch wenn ihr keine größere Stadt in der Nähe habt, gibt es wirklich überall einen passenden Hintergrund. Oft sind diese unscheinbare Dinge, an denen ihr jeden Tag vorbeiläuft. Oft sieht die Location im ganzen Ausmaß auch gar nicht schön oder cool aus - allerdings müsst ihr ja stets bedenken, dass im Hintergrund eines Outfitfotos nur der Ausschnitt bis ca. 2,5m Höhe und Breite zu sehen ist. Wenn ihr hierauf bewusst achtet, fallen euch gleich ganz andere mögliche Locations auf.

Meine am häufigsten benutzten Outfit-Locations, die es eigentlich in jedem Dorf gibt:
  • Wand eines Backsteinhauses oder eine Betonmauer 
  • Gebäude mit Säulen: Bei meinen Eltern im Dorf gehe ich z.B. oft an den Säulen eines Einkaufzentrums fotografieren - am Sonntag stört einem hier niemand.
  • ein cooler Bauzaun
  • Wald
  • Treppen 
  • (wenig befahrene) Landstraßen - auch wenn das mit dem Straßenverkehr ab und an ziemlich nervt und die Fotos dementsprechend lange dauern
Ich liebe Fotos auf oder mit Treppen im Hintergrund!
Trotz allem werde auch ich wahrscheinlich endlos auf der Pirsch nach passenden Fotohintergründen und Locations sein. Schließlich möchte man seinen Lesern ja auch Abwechslung auf den Outfitfotos bieten!

Wie sucht ihr eure Fotohintergründe für Outfits aus? Habt ihr Standard-Locations, die ihr immer wieder benutzt?

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Ich habe wirklich ewig das gleiche Problem, wie du!!!!!
    Fürchterlich!
    Habe nun eine Stelle gefunden, die nicht weit weg ist und sich toll eignet, allerdings habe ich nun schon 5 Mal dort geshootet und so langsam wiederholt es sich..MIST!
    Wenn man in einem Städtchen wohnt, ist das eben so eine Sache!
    Liebst, Colli
    vom Beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin zwar kein Fashionblogger, aber ich stelle es mir sehr schwer vor immer etwas passendes im Umkreis zu finden - gerade wenn man nicht in einer großen Stadt wohnt. Ich mag sehr gerne Naturhintergründe - und da findet man auf dem Land wirklich viele.

    Alles Liebe
    Ulla
    http://my-own-memento.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Oh dieses Problem kenne ich noch aus meinen Fashion Zeiten.... Ich hatte irgendwann mal ein Tor einer großen Halle eines Bauern von nebenan gefunden. Irgendwann wurde es jedoch langweilig.
    Liebe Grüße Svenja http://www.lovelysuitcase.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich wohne in einer relativ großen Stadt und finde es auch immer schwierig etwas passendes zu finden. Oft fehlt die Zeit für "richtige" Shootings und meine Bilder entstehen quasi zwischendurch oder wenn ich tatsächlich in dem Outfit unterwegs bin. Ansonsten habe ich auch in der Nähe ein paar "Notfall Locations", die häufiger zum Einsatz kommen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich suche auch schon lange nach tollen Locations in meiner Kleinstadt. Oft machen wir die Bilder am Wochenende, wollen aber nicht wahnsinnig viel Zeit dafür aufwenden und noch in die nächste Stadt düsen. Aber die Auswahl ist sehr beschränkt... Die Hoffnung gebe ich aber trotzdem nicht auf :)
    Liebe Grüße
    Katharina
    ________________
    http://somekindoffashion.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch, egal ob liebe Worte oder konstruktive Kritik - Danke ♥ Ihr seid alle ein großer Teil von TBL!
Wenn ihr irgendwelche Fragen habt, dürft ihr sie mir natürlich gerne stellen - am Besten bin ich über Mail zu erreichen.

Feel free to comment in german or english, i love to read every comment of you ♥ Thanks for your kind words and constructive criticism - you are all a huge part of TBL!
If you have any questions, don't hesitate to ask them here or via email.