[LOOK] Casual in Jeans

by - März 21, 2016

Happy Monday meine Lieben! Die letzten Tage war meine Motivation so ziemlich im Keller was Bloggen betrifft - warum auch immer - und ich musste erst wieder Kreativität wieder finden für neue Beitragsideen und Motivation mich hinzusetzen und Beiträge zu schreiben. Ich denke jeder von euch, der selbst bloggt, kennt diese unkreativen Tiefs manchmal vor allem wenn man nebenher mit Uni, Arbeiten und anderen Projekten aktuell noch viel zu tun hat. Wie komme ich aus so einem Tief wieder hinaus? Mir haben klare Strukturen, wie ein Blog Plan für verschiedene Postings,
und ein Ideen Notizbuch geholfen. Nun nehme ich mir ein Tag in der Woche fest vor, an dem ich etwas für den Blog tue: Fotografieren, Beiträge schreiben, Kommentare beantworten und auch andere Blogs lesen, wofür ich die letzten Wochen leider nie Zeit fand.

Kennt ihr das auch? Und was macht ihr gegen solche Motivationstiefs und gegen ein Kreativitätsloch?

Outfit: Casual Look mit Jeanshemd und Nike Roshe Run

Nun aber endlich zum eigentlichen Sinn des Posts heute: meinem Casual Outfit mit dem ich Boston erkundet habe. Die Bilder hier sind an der Waterfront Boston entstanden. Mehr zu Boston und ein paar Tipps, die Stadt in einem Tagestrip von NYC aus zu entdecken, findet ihr die nächsten Tage hier auf TBL.
Im Alltag fühle ich mich mit einem Mix aus Casual und Sporty immer am wohlsten und vor allem beim Erkunden von Städten muss das Outfit bequem sein. Da sind meine grauen Nike Roshe Run die erste Wahl - für mich die bequemsten Sneaker der Welt!

Ein weiteres Essential für solche Casual Sporty Outfits sind Jeans - nicht nur als Hose, sondern auch als Jeanshemd oder Jeansjacke. Beides als Blue Jeans zu tragen finde ich immer etwas schwierig als Kombination, aber ein hellblaues Jeanshemd lässt sich super mit einer schwarzen Jeans tragen. Meine schwarze Jeans habe ich bei mister*lady gefunden. Sie sitzt super und macht im Vergleich zu meiner bisherigen schwarzen Jeans von HM durch die diagonale Steppnaht auf dem Oberschenkel eine gute Figur. Leider ist sie unten ein bisschen zu lange und steht unschön auf, weshalb ich die Jeans wahrscheinlich im angesagten ausgefransten 7/8-Schnitt abschneide.


I'm wearing
Jeansshirt - Pull and Bear
T-Shirt - Banana Republic
Jeans - mister*lady*
Bag - Louis Vuitton Vintage Sac Noé by Valeria Luxussachen




You May Also Like

6 Kommentare

  1. Super schöner Look! Es geht mir auch ganz genau so wie dir: ich trage im Alltag am liebsten lässige Casual Outfits!
    Liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes lässiges Outfit. Ich glaube, dass man manchmal einfach so ein Tief zulassen muss und eine kleine Pause einlegen sollte. Das bringt vermutlich mehr, als sich selbst zu ärgern.

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind ganz toll geworden und du siehst super aus!

    Liebst,
    Any

    AntwortenLöschen
  4. Wow, toller Look & coole Location !

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner, lässiger Look. Vor allem die Tasche ist toll <3. Irgendwie siehst du auf den Fotos total anders aus als sonst, ob das an der Brille liegt?

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Bilder!

    Ich kenne solche Tiefs, doch manchmal sind die eben da und dann verschwinden die meist auch ganz schnell :) Ich hoffe zumindest, dass du da ganz schnell wieder rauskommst und uns mit schönen Beiträgen versorgst :)

    Liebe Grüße
    Ena von Just a swabian girl

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken eines Kommentars, bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Detaillierte Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung. Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch, egal ob liebe Worte oder konstruktive Kritik ♥

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Impressum und Datenschutz

Auf den folgenden Seiten sind rechtliche Hinweise, Kontaktadressen sowie Informationen zum Datenschutz und zur Datennutzung zu finden.
Impressum
Datenschutzerklärung und Verarbeitungsverzeichnis