Brighton Fashion

[Travel] Brighton City & Beach and a layering look

November 10, 2015Joana TheBlondeLion

Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip
Nach meinem Travel Diary zu Birmingham möchte ich heute die zweite England Station auf unserem Trip zeigen: die South Coast City Brighton. Ein traumhaftes Städtchen mit tollen Cafés, wunderschönen Sonnenuntergängen, ... Natürlich gibt es auch noch das Layering Outfit meines Brighton Trips für euch. Viel Spaß beim Lesen - und entschuldigung, dass ich euch mit Reiselust anstecke! ;)

Exploring Brighton - The Lanes and Walking Tour

Nach Brighton kommt man von der Fernbusstation London Victoria mit einem "National Express Coach" recht schnell und für wenig Geld nach Brighton. Um Städte zu entdecken liebe ich es geführte, kostenlose Walking Tours von Einheimischen mitzumachen - klar gibt man am Ende etwas Trinkgeld, aber trotzdem billiger als andere geführte Citytouren. Hier findet ihr mehr Informationen zur "Free Brighton Walking Tours", die wir gemacht haben.

Besonders toll in Brighton City fand ich The Lanes. Das sind kleine verwinkelte Straßen voller süßer Läden und alter Pubs. Mitten in The Lanes findet ihr tolle Cafés, Restaurants - unter anderem auch der gehypte The Breakfast Club aus London und zwar ohne die mindest genauso berühmte ewig lange Schlange davor. Die Häuser sind meistens bunt lackiert und erfüllen so komplett das L.A. Beach Feeling Klischee für das Brighton bekannt ist.
Ein kleiner geschichtlicher Ausflug: Prinz Regent George IV hat Brighton nämlich damals als luxuriösen Außensitz für die englische High Society etabliert - auch einen Palast im indisch-chinesischen Stil hat er für sich mitten in die Innenstadt gebaut. Erst als das Eisenbahnnetz von London zur Küste erschlossen wurde, war es auch für die breite Bürgerschicht möglich in den Urlaubsort Brighton zu fahren, was ihn dann für das Königshaus und die High Class uninteressanter machte.

Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip

Brighton Beach - Beach Walk, Fish and Chips, Sonnenuntergang

Aber das eigentliche Highlight Brighton's wartet an der Küstenlinie: Brighton Beach mit seinen Piers im L.A. Style. Von den ursprünglich 3 Piers zu Zeiten von George IV sind nur noch 1,5 übrig geblieben. Auf dem Brighton Pier, eines der Stadtwahrzeichen, ist ein Vergnügungspark und vom West Pier in Brighton sind nur noch die verfallenen Überreste vorhanden - da er ein geschütztes Wahrzeichen ist, darf er nämlich nicht abgerissen werden.
Unter dem Brighton Pier sind direkt am Kiesstrand vor den Holzstehlen des Piers die Fotos vom Look entstanden - irgendwie haben mich die Stehlen durch die Algen und Seile total an Fluch der Karibik erinnert.
Ein typisch englisches Pflichtprogramm zum Mittagessen: in einem der unzähligen Restaurants Fish and Chips 2 go bestellen und am Kiesstrand mit Blick auf das Meer essen. Für 5 Pound bekommt ihr an der Küstenstraße bei B F C direkt am Regency Square eine leckere große Portion.
Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip
Wenn ihr in Brighton seid, solltet ihr unbedingt bis zum Sonnenuntergang am Strand bleiben - ein echtes Highlight die Sonne langsam hinter dem zerstörten Westpier versinken zu sehen. Ich liebe solche Sonnenuntergänge direkt am Strand in strahlenden Orange bis sie im Meer versinkt und später in Pink-Lila Tönen.

Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip

The Outfit: Layering with oversized blouse, sweater and leather jacket

Das Outfit in Brighton ist mal wieder BlondeLion-Klassiker: An einem windigen Tag in Brighton ist der Lagenlook perfekt um Abends nicht zu frieren und am warmen Mittag schnell die Lederjacke ausziehen zu können.
Das asymmetrische beige Oberteil habe ich in Birmingham bei New Look gefunden und trage es gerne mit einer langen weißen Oversize Bluse von HM darunter. Auch die Crystal Necklace von Forever21 ist eine im England Trip gekaufte Neuheit. Beim Rest vom Look habe ich auf schwarze Classics wie Chelsea Boots, Lederjacke und Ripped Jeans gesetzt.

Wie gefällt euch der Look? Und wer von euch war schon einmal in Brighton? Aber nun lasst einfach die Bilderflut auf euch wirken - vielleicht steht Brighton ja bald schon bei einigen von euch auf der Travel Bucket List, wenn auch nur als Tagesausflug beim nächsten London Trip!

Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip
Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip
Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip
Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip
Brighton Beach Look Travel Guide City England TripBrighton Beach Look Travel Guide City England Trip
Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip
Brighton Beach Look Travel Guide City England TripBrighton Beach Look Travel Guide City England TripBrighton Beach Look Travel Guide City England TripBrighton Beach Look Travel Guide City England Trip
Brighton Beach Look Travel Guide City England TripBrighton Beach Look Travel Guide City England Trip
Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip
Brighton Beach Look Travel Guide City England Trip


I'm wearing
Leather jacket - Mango (old)
Fake fur vest - Vero Moda via About You
Beige Shirt - New Look
Oversized Blouse - HM
Jeans - HM Basic and DIY ripped
Chelsea Boots - Zara (old) 
Necklace - Forever21

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Ich kann von dieser grünen Tasche nicht die Augen lassen :-* www.inblushandblack.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Eindrücke! Ich liebe England... :)
    Durch Brighton bin ich leider nur durchgefahren, aber in Eastbourne hatte ich mal einen längeren Aufenthalt und das war einmalig!
    Deine Lederjacke gefällt mir übrigens wahnsinnig gut - ein tolles Stück. Du siehst mal wieder absolut hinreißend aus! :)
    Liebste Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Bilder und tolles Outfit.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder!!!
    Ich liebe dieses elegante Layering ja total! Du schaust einfach toll aus, so eine Hübsche!
    Die Lederjacke zusammen mit dem Fransenjäcken ist super!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine absolut coole Location! Tolle Bilder in einem tollen Licht - wahnsinn!

    Liebe Grüße
    Anika von MISS ANNIE

    AntwortenLöschen
  6. Die Bilder sind super schön geworden! Die Location ist klasse! Ich hoffe du hattest viel Spaß!

    Drück dich
    Melli
    fashionargument.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich war vor vielen Jahren in Brighton, wow ich das lange her. Es hat mir aber wirklich gut gefallen.
    Dein Outfit ist süß, besonders die Kombination aus Lederjacke und Fellweste.

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaub ich bekomm gerade Fernweh :D Brighton ist so schön! Habe bei einem Roadtrip durch Großbritannien einige Orte sehen können.

    Dein Outfit gefällt mir auch, schöne Herbsttöne!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch, egal ob liebe Worte oder konstruktive Kritik - Danke ♥ Ihr seid alle ein großer Teil von TBL!
Wenn ihr irgendwelche Fragen habt, dürft ihr sie mir natürlich gerne stellen - am Besten bin ich über Mail zu erreichen.

Feel free to comment in german or english, i love to read every comment of you ♥ Thanks for your kind words and constructive criticism - you are all a huge part of TBL!
If you have any questions, don't hesitate to ask them here or via email.