featured London

[TRAVEL] Notting Hill - Spaziergang entlang den schönsten Straßen

Oktober 24, 2016Joana TheBlondeLion

Notting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary perfekte Instagram Bilder London rosa Tür rosa Haus www.theblondelion.com

Notting Hill - heute möchte ich euch ein bisschen etwas über mein Lieblingsviertel in London erzählen. Definitiv ein Happy Place! Am besten erkunden lassen sich die vielen Gassen, bei denen eine Fassade schöner als die andere ist, zu Fuß. Deshalb zeige ich euch heute meine Spazierroute durch Notting Hill, die die schönsten Eckchen des Viertels beinhaltet und natürlich perfekt für ganz viele schöne Instagram-Bilder geeignet ist.😀

Portobello Road

Route für schöne Fotos durch Notting Hill

Als ich während den letzten London Besuchen in Notting Hill war, hatte ich 2016 typisches trübes Regenwetter und das zweite Mal in 2017 sogar etwas Sonnenschein. Die Bilder sind von beiden Wochenendtrips gemischt. Bei schönem Wetter - vor allem wenn die ganzen Bäume und Sträucher blühen - ist es traumhaft hier entlang zu spazieren.
Wir haben für den Spaziergang im Schlender-Modus mit vielen Fotografierstopps (der Artikel hier heißt nicht umsonst "instagramable" walk 😀) ca. 2 Stunden gebraucht. Die knapp 4 Kilometer vergehen vorlauter Sightseeing schneller als man denkt!
Starten könnt ihr eure Notting Hill Erkundungstour entweder von der U-Bahn-Station Holland Park oder Notting Hill Gate. Sollte letzteres der Fall sein, empfehle ich euch ein Frühstück im leckeren - und natürlich fotogenen - Farm Girl Café, . Der Vanilla Latte hat hier super geschmeckt und hatte ein zuckersüßen Milchschaum verziert als französische Bulldogge, der Cappuccino war leider nicht gut. Zum Essen waren das Avocado-Brot und die Pancakes genial!

Mit der folgenden Karte könnt ihr meine Walking Route nachverfolgen. Am Ende des Beitrages findet ihr noch einmal alle schönen Straßen und Spots auf einen Blick.

Die Route startet bei der Tube-Station Holland Park (Red Central Line) und führt dann nach einem kurzen Stop in Ladbroke Mews gleich auf einen Hügel mit kreisförmig angeordneten Straßen und traumhaft schönen Fassaden. Ich möchte gar nicht wissen, wie viel hier eine Wohnung kostet!

Notting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary perfekte Instagram Bilder London rosa Tür rosa Haus www.theblondelion.com
Notting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary perfekte Instagram Bilder London rosa Tür rosa Haus www.theblondelion.com
Lansdowne Road

Anschließend geht es entlang der Portobello Road, an welcher von Montag bis Samstag der Portobello Road Market stattfindet - außerdem gibt es hier einige schöne Restaurants. Der Portobello Road Market ist übrigens der weltweit größte Antiquitäten-Street-Market - von Food, Fashion bis zu Interior und Deko gibt es hier alles.

Außerdem erwarten euch an der Portobello Road noch einige tolle Boutiquen und süße Cafés. Zum Shoppen schön fand ich z.B. die Boutique Jovonna London, .
Ein schönes Café ist das Biscuiteers Boutique and Icing Café, . Es liegt in einer Querstraße am nördlichen Ende der Portobello Road und ist perfekt geeignet für schöne Fotos auf den Stühlen davor.

Notting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary perfekte Instagram Bilder London rosa Tür rosa Haus www.theblondelion.com
Bildcredits: Biscuiteers
Notting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary perfekte Instagram Bilder London rosa Tür rosa Haus www.theblondelion.com
Portobello Road Market
Notting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary perfekte Instagram Bilder London rosa Tür rosa Haus www.theblondelion.com 

Die weitere Route führt euch unter anderem in das niedliche Gässchen St. Lukes Mews, das mittlerweile ein Blogger Hotspot ist. Außer uns waren nämlich direkt einige dort um Outfits zu fotografieren. 😉 Kein Wunder, hier gibt es gefühlt in jeder Farbe eine Tür oder eine Wand. 


Anstatt jetzt noch weiter Worte über die Walking Route zu verlieren, lasse ich einfach noch ein paar meiner liebsten Bilder sprechen, die wir auf den Spaziergängen durch Notting Hill fotografiert haben. Ich denke die geben einen ganz guten Eindruck über die Schönheit dieses Viertels!

Wer von euch war denn bereits in Notting Hill während eines London Besuch?

Notting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary www.theblondelion.comNotting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary www.theblondelion.comNotting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary www.theblondelion.comNotting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary perfekte Instagram Bilder London rosa Tür rosa Haus www.theblondelion.com
Notting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary www.theblondelion.com
Notting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary www.theblondelion.com
Notting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary www.theblondelion.com
Notting Hill Walk Walking Route Tour Travel Diary www.theblondelion.com
Farm Girl Café
St. Lukes Mews
Alle Spots für schöne Instagram Bilder in Notting Hill auf einen Blick:
  • Farm Girl Café,

Vielleicht sind ja diese weiteren London Artikel, die ihr in meiner London Travel Kategorie findet, für dich interessant:

Vielleicht gefällt dir auch:

4 Kommentare

  1. Wie wunderschön. Ich war dort leider noch nicht. Das liegt aber auch daran, dass ich erst einen einzigen Tag in London verbracht habe.

    AntwortenLöschen
  2. Oh man, voll schön deine Bilder!
    Ich war vor knapp 3 Jahren in London und habe mich total in die schöne Stadt verliebt!
    In Notting Hill war ich nicht...glaube ich :D

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. London ist so wunderschön, dass man es gar nicht mit einem einzelnen Wort beschreiben kann. Notting Hill ist auch die perfekte Wohngegend, aber leider kosten die Wohnungen dort ja auch ein nettes Sümmchen Geld. Aber das ist ja in ganz London der Fall. Aber mal ehrlich. Wer in London lebt, der muss doch happy sein, oder? :-D :-D :-D^^

    Liebste Grüße,
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  4. So eine fotogene Stadt! Macht bestimmt so viel Spaß dort durch die Straßen zu laufen und Fotos zu machen :)

    Liebe Grüße,
    http://ganzbesonders.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken eines Kommentars, bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast. Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch, egal ob liebe Worte oder konstruktive Kritik ♥

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Impressum und Datenschutz

Auf den folgenden Seiten sind rechtliche Hinweise, Kontaktadressen sowie Informationen zum Datenschutz und zur Datennutzung zu finden.
Impressum
Datenschutzerklärung und Verarbeitungsverzeichnis

Archive