Interior Inspiration Lifestyle

[Interior] DIY Palettentisch

September 10, 2014Joana TheBlondeLion

In den letzten Wochen habe ich einiges über Pinterest gelernt: 1. Es macht süchtig 2. Man ist mit seiner Wohnung nicht mehr zufrieden und hätte am liebsten so ein schickes Loft im Industrial Stil 3. Man will am liebsten sofort alles nachkaufen und umbauen. Aber nirgendwo findet man natürlich so wundervolle Inspirationen und Ideen. Das Problem ist nur, dass ich in meiner ersten Studentenbude wohl kaum eine Traumwohnung im modernen Industrial Stil zaubern kann - außer es schenkt mir jemand ein Container voll mit Geld. Der Plan ist: Mit wenig Geld versuchen eine schicke und individuelle Wohnungeinrichtung zu zaubern - was ist da besser geeignet als ein DIY?

Bei Fashiioncarpet sah ich zuerst diesen Euro-Paletten-Wohnzimmertisch und dachte mir: Joana, das wär doch mal ein individuelles DIY-Highlight! Also habe ich fleißig recherchiert, Inspirationen gesammelt und "Zutaten" besorgt. Das Do-it-yourself ist wirklich super einfach und auch ohne große Handwerkerbegabung mit wenig Geld zu schaffen.

via Pinterest
 

Ihr braucht:
2 Europaletten
4 Edelstahl IKEA Küchenfüße (günstig zu bekommen)
Schrauben
Schleifpapier
evtl. weiße Holzlasur / Lack
evtl. Dachlatten / Hölzer um die Lücken oben zu schließen / Glasplatte

Die erste Hürde war Euro-Paletten zu besorgen: Hier kann ich euch JS Palettenvertrieb* sehr ans Herz legen! Ich war bei ihnen im Lager und durfte mir 2 Paletten aussuchen, die ich am Schönsten fand - es gibt die Wahl zwischen neuen Euro-Paletten oder gebrauchten.

1. Die beiden Euro-Paletten schleift ihr zuerst sehr gründlich ab, damit ihr euch an eurem neuen Tisch dann keine Spießen holt. Dies geht mit Schleifpapier, oder - wie bei mir mit wesentlich weniger Arbeit - mit der Schleifmaschine von Papi.

2. Ihr wollt die Paletten streichen? Durch das gründliche Schleifen ist auch die perfekte Grundlage für die Farbe geschaffen. Ich wollte die neuen Euro-Paletten in einem durchscheinenden Weiß streichen, damit man die Aufdrucke noch sieht. So passt es am Besten zu unseren weißen Möbeln.  Dies hat mit Holzlasur super geklappt! Streicht die Paletten gründlich und lasst sie austrocknen, eventuell ist mit Lack auch eine zweite deckende Schicht nötig.

3. Da ich mir das Geld für die teure maßgeschneiderte Glasplatte sparen wollte, haben wir auf die "Tischplatte" kleine Holzlatten in die Lücken geschraubt, damit wir eine durchgehende Platte haben.

4. Jetzt geht es ans Schrauben: Verschraubt die Paletten an einer geeigneten Stelle. Wir haben 4 Schrauben benutzt.

5. Montiert die Küchenfüße nach Anleitung. So stehen die Paletten nicht direkt auf dem Boden und verkratzen ihn nicht. Bei Pinterest sieht man oft auch große Rollen mit Stoppfunktion als Füße.



*Vielen Dank an JS Palettenvertrieb für die tolle Zusammenarbeit!

You Might Also Like

22 Kommentare

  1. Wow das ist wirklich mal eine richtig tolle DIY Idee! Die Tische sehen einfach traumhaft aus und sind auf jeden Fall total individuell und niemand wird den gleichen haben *.*
    Das wäre auf jeden Fall etwas für meine nächste eigene Wohnung! :)
    Liebste Grüße
    Vanessa

    www.cashmerebow.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ahhhh, das sieht ja mal genial aus :D Den muss ich mir auch mal zusammen basteln, super Idee!
    Ganz liebe Grüße, Carofee

    AntwortenLöschen
  3. Voll cool!!! Die Edelversion durch das Abschleifen. Gefällt mir total, will ich auch sofort machen;o) Geht mir bei Pinterest auch immer so;o)
    Liebste Grüße,
    Kirsten

    http://www.thedressbakery.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Das mit Pinterest kenne ich auch :D tolle Idee ! :)
    Liebe Grüße, Zarah

    AntwortenLöschen
  5. Richtig cool!
    Mein Freund & ich haben uns auch erste einen Couchtisch aus Paletten gezaubert, mussten beim Einzug in unsere Wohnung leider feststellen, dass sie nicht zu den Möbeln passt! :D

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    fashion of lemoande

    AntwortenLöschen
  6. Haha, das Pinterest-Phänomen kenne ich nur zu gut. Ich hab schon oft versucht was nach zu basteln, aber meistens fehlt es mir dann an Talent oder Geduld. Dein Tisch ist wirklich toll geworden - aber ich fürchte dafür wär' ich auch wieder zu ungeduldig.

    Liebe Grüße :-*

    Dana von www.howimetmyoutfit.de

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht sooo klasse aus!!!

    Liebst
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  8. Wie witzig! Ich habe mir im Juni auch einen Tisch für meine neue Wohnung aus Paletten gebaut :)
    Meiner ist aber rustikaler.

    www.lovelysuitcase.de

    AntwortenLöschen
  9. Das ist mal ein cooler Couchtisch - sieht wirklich klasse aus!!! Individuell, cool, lässig, aber trotzdem auch schick! Wirklich tolle Idee und super Ergebnis! - Ganz liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
  10. I've nominated you for the Liebster award, check out more at this link www.mvsy.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine ultracoole Idee!! So einfach und doch so wirkungsvoll...

    Liebste Grüße aus Berlin
    Romi
    Mein Fashion & Style Blog romistyle.de

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Liebes, ich habe dich für den LIEBSTER Award nominiert. Alle Infos dazu findest du hier. Ich freu mich wenn du mitmachst! Deine Lara liebt.

    AntwortenLöschen
  13. Hachja das liebe Pinterest...seit ich die App auf meinem Sony habe, suchte ich noch schlimmer :D

    Der Palettentisch ist richtig chic! Ich hatte damals, als ich umgezogen bin, auch mit dem Gedanken gespielt mir eine zu basteln, es dann aber aus Platzgründen gelassen^^
    Ein Freund von mir hat in seinem WG Zimmer zwei "Sofas" aus Paletten...die sehen aber nicht so schön aus, sondern sind von einer Baustelle..ähm..entwendet worden :D aber mit zwei Matratzen drauf, sind da echt coole Sofas draus entstanden ^^
    Liebst
    Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

    AntwortenLöschen
  14. Der Tisch sieht echt schön aus! Aus Euro Paletten kann man so viel machen, ich will unbedingt meine Balkon Möbel damit hergestellen.

    Liebe Grüße

    Jessy von http://www.leoprintandpins.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag diese Tische total. Es gibt unfassbar viele Sachen, die man aus Paletten bauen kann. Bin immer wieder hin und weg. Weinglashalter z.B. Sieht super cool aus.

    Liebst,
    Vreeni

    PS: Werde Teil der neuen "what the fuck?"-Kollektion. Wie? Das erfährst du hier: be a part

    AntwortenLöschen
  16. Ein tolles DIY. Eine wirklich klasse Idee.

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin auch grad beim bauen eines solchen tisches wollt den erst dunkel streichen wie hir

    http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.palettenmoebel.net/wp-content/uploads/2014/02/Palettentisch-aus-zwei-Europaletten-2.jpg&imgrefurl=http://www.palettenmoebel.net/tisch-aus-paletten-selber-bauen/&h=768&w=1024&tbnid=_yi-0CgDMFZYrM:&tbnh=93&tbnw=124&usg=__DRiTgs5Dm5OSGyVoXGRdB_kzojg%3D&docid=lqirwooAe7fN3M&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwi394aynaHJAhXEKQ8KHQ8LDY8Q9QEILjAC


    aber werd den jetzt so streichen wie deinen

    http://tantefannyladen.de/

    AntwortenLöschen
  18. super tisch, ist echt klasse geworden. möchte mir ebenfalls einen bauen, könntest du mir sagen was für eine lasur du zum streichen verwendet hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich leider keine Mailadresse von dir habe & für alle anderen gibt es nun hier die Antwort: Zunächst nach dem intensiven Schleifen 40 er, 60er, 80 er, und 120er Körnung das SANTORIN Compact-Öl farblos. Der zweite Anstrich war mit SANTORIN-Compact-Öl Doppelweiss.

      Und noch ein kleiner Hinweis:
      Nach dem jeweiligen Streichen beachten:
      1. Abnehmen von Überschuß:
      nach 10 Minuten Überschüsse von Öl mit Gummiteil, trockener Schwammleiste oder saugfähigem Lappen abziehen. Danach die Fläche mit einem Pad polieren. Es dürfen, insbesondere gegen das Licht, keine Schlieren zu sehen sein.
      2. Trockenzeit: 12 Stunden

      Löschen

Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch, egal ob liebe Worte oder konstruktive Kritik - Danke ♥ Ihr seid alle ein großer Teil von TBL!
Wenn ihr irgendwelche Fragen habt, dürft ihr sie mir natürlich gerne stellen - am Besten bin ich über Mail zu erreichen.

Feel free to comment in german or english, i love to read every comment of you ♥ Thanks for your kind words and constructive criticism - you are all a huge part of TBL!
If you have any questions, don't hesitate to ask them here or via email.