featured Marrakesch

Spa im La Sultana Hotel Marrakesch

April 03, 2018Joana TheBlondeLion

Erfahrung Hamam und Massage im La Sultana Hotel in Marrakesch Medina
*Dieser Beitrag enthält Produktplatzierungen: Der Spa Aufenthalt und die Massage wurden uns freundlicherweise vom La Sultana zur Verfügung gestellt

Während unseres Marrakesch Urlaubes hatten wir zum Glück auch einen Entspannungstag von der aufregenden Stadt eingeplant. Diesen Nachmittag verbrachten wir im Wellness des 5 Sterne-Hotels La Sultana. Das La Sultana ist eine wunderschöne Ruheoase, obwohl es mitten im Trubel der Altstadt liegt. Um so ein Luxushotel mal zu erleben, ohne sich direkt für eine Nacht ein Zimmer nehmen zu müssen, kann ich euch eine Spa-Anwendung sehr empfehlen. Mir hat unsere Anwendung im La Sultana sehr gefallen und in diesem Artikel möchte ich euch diese ein bisschen näher vorstellen. Vielleicht kommen ein paar Stunden Entspannung für eine von euch während eines Trips nach Marrakesch ja auch infrage!

Erfahrung Hamam und Massage im La Sultana Hotel in Marrakesch Medina

Spa im La Sultana - meine Erfahrungen

Nachdem wir von den freundlichen Spa-Mitarbeitern begrüßt wurden und diese abklärten, ob irgendwelche Probleme, Operationen oder Allergien vorhanden sind, schlüpften wir ins Wellness-Outfit aka. Bademantel und Frottee-Slipper. Das Spa des La Sultana ist allein zum Anschauen wunderschön und gliedert sich perfekt in die marokkanische Architektur des restlichen Hotels ein - aber seht einfach selbst auf den Bildern. Vom Spa habe ich natürlich nicht viele Bilder gemacht, da sich das an einem Entspannungsort meiner Meinung nach nicht gehört. Deshalb lasse ich als Bilder zusätzlich ein paar Schnappschüsse aus dem Rest des La Sultana einfließen.

Das Hotel besteht aus vielen unterschiedlichen kleinen Riads
Erfahrung Hamam und Massage im La Sultana Hotel in Marrakesch Medina

Hamam

Unser Wellnessnachmittag startete mit einer traditionellen arabischen Hamam-Behandlung (bzw. auf arabisch geschrieben Hammām). Diese wurde natürlich von Frauen an uns durchgeführt. Zuerst lagen wir ca. 15 Minuten in einem Dampfbad, damit der Dampf die Haut aufweicht und die Poren öffnet. Falls ihr gegenüber Dampfbädern eher empfindlich seid, ist Hamam nichts für euch - denn das Dampfbad war wesentlich intensiver, wie diejenigen, die ich aus Deutschland kenne.

Anschließend ging es in einen weiteren Raum und die eigentliche Behandlung startete. Mit einem sehr körnigen Peeling bzw. Peelinghandschuh wurden im Liegen die alten Hautschuppen überall außer im Gesicht und Intimbereich weggeschrubbt. Um Hautrötungen vorzubeugen, wurde aus einem Brunnen im Raum mit einer Schale kaltem Wasser die Haut vor und nach der Behandlung „abgeschreckt“.

Danach ging es zum kurz Entspannen eingepackt in kuschelige Handtücher auf eine Liege in den wunderschönen Ruheraum im Spa mit seinen Säulen und stimmungsvollen marokkanischen Lampen an der Decke.

Das war mein erstes Mal Hamam und am liebsten würde ich es regelmäßig auch in Deutschland machen - ihr könnt euch nicht vorstellen wie wundervoll weich die Haut ohne die alten abgestorbenen Hautschuppen ist! Falls hier jemand eine gute Location in Stuttgart und Umgebung kennt, schreibt mir gerne eure Tipps!

Eine 45-minütige Hamam-Behandlung im La Sultana kostet 400 Dirham, was ca. 35€ entspricht. Ein fairer Preis für das Ambiente meiner Meinung nach.

Erfahrung Hamam und Massage im La Sultana Hotel in Marrakesch Medina
Erfahrung Hamam und Massage im La Sultana Hotel in Marrakesch Medina

Rückenmassage im La Sultana

Bevor ich der netten marokkanischen Masseurin übergeben wurde, durften wir im Ruheraum an allen Massageölen schnuppern und unseren Favorit bestimmen. Das wurde ich bisher bei einer Massage - egal in welchem Wellnesshotel oder bei welcher Physiotherapie noch nie gefragt. Zur Auswahl gab es natürliches Arganöl und verschiedene Arganöle mit Duftzusätzen. Ich entschied mich für Arganöl mit Verbene.
Der Massageraum war wie der restliche Spa sehr stimmungsvoll eingerichtet und die Masseurin erschien mir sehr gut ausgebildet und kompetent. Toll fand ich, dass sie sich genau erkundigt hat, was ich möchte, wie stark der Druck sein soll, ... Die Massagetechnik war etwas anders, wie ich sie bisher gewohnt war, aber sehr gut. Alles in allem bin ich zu 100% zufrieden nach der Massage aus dem Spa gelaufen und würde jederzeit wieder kommen.

Wir hatten eine 30-minütige Massage. Eine 30-minütige Rückenmassage kostet im La Sultana 450 Dirham, was ca. 40€ entspricht. Das würde man in einem Wellnesshotel in Österreich meiner Erfahrung nach mindestens auch zahlen. Weitere Infos zu den Behandlungen findet ihr in diesem PDF.

Erzählt es mir in den Kommentaren: wer von euch hat schon einmal Hamam gemacht? Und wer würde auch am liebsten wöchentlich in ein Spa zum Entspannen abdüsen?

Erfahrung Hamam und Massage im La Sultana Hotel in Marrakesch MedinaErfahrung Hamam und Massage im La Sultana Hotel in Marrakesch Medina
Erfahrung Hamam und Massage im La Sultana Hotel in Marrakesch Medina


Alle Marrakesch Beiträge findet ihr in dieser Kategorie.
Vielleicht interessiert dich auch:
- Kostenübersicht von Marrakesch
- Unsere 4 schönsten Riads
- Kleidung als Frau in Marrakesch
- Überlebenstipps für die Souks

Um dir den Beitrag für später zu speichern, kannst du gerne dieses Bild auf Pinterest pinnen.


You Might Also Like

0 Kommentare

Hinweis: Mit dem Abschicken eines Kommentars, bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast. Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch, egal ob liebe Worte oder konstruktive Kritik ♥

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Impressum und Datenschutz

Auf den folgenden Seiten sind rechtliche Hinweise, Kontaktadressen sowie Informationen zum Datenschutz und zur Datennutzung zu finden.
Impressum
Datenschutzerklärung und Verarbeitungsverzeichnis