Berlin Travel

[GUIDE] My top 5 Asian Food Restaurants Berlin

September 10, 2015Joana TheBlondeLion

Ja ich gebe es zu: Seit ich in Berlin wohne, habe ich fast nur asiatisch gegessen. Dafür aber auch richtig tolle asiatische Restaurants - vor allem traditionelle Vietnamesen - entdeckt und kann euch heute diesen kleinen ersten Berlin Food Guide mit dem Thema Asian Food Restaurants zeigen. Als Asiatische-Essensverehrer, solltet ihr euch diese Spots unbedingt merken für euren nächsten Berlin Besuch auf die Liste schreiben und vielleicht ist ja auch für die ein oder andere BerlinerIn etwas neues mit dabei! Natürlich ist das nur meine persönliche Auswahl und es gibt sicherlich noch unzählige unentdeckte Asiaten in Berlin - aber diese 5 habe ich nun mehrmals besucht und kann sie euch wärmstens und ehrlich weiterempfehlen.
Ich hoffe nur sehr, dass der vietnamesische Food-Hype bald Stuttgart erobert - denn diese Küche werde ich nach meinen 2 Berlin Monaten ab Oktober definitiv vermissen.

PS: Alle Berlin Tipps findet ihr fortlaufen in dieser Kategorie.

1. Sushi bei Ha An


Als mein Freund und ich das erste Mal die Sushi Preise bei Ha An in Berlin sahen, dachten wir, wir müssen im Sushi Himmel sein. Im Vergleich zu Stuttgart ist das nämlich wirklich extrem! Bei Ha An waren wir gleich mehrmals und für unter 20€ hatten wir 2 riesige selbst zusammengestellte Sushi Platten und Getränke. 
Das Sushi ist eine tolle Qualität und die Karte ist immens groß (es gibt auch noch vietnamesische Küche - die kleinen Gerichte wie Wan Tan fand ich super). Alle möglichen Sorten Makis, Sashimi, Rolls, Crunchy Sushi, Inside Out's, ... auf der Karte findet man wirklich alles.
Im Sommer gibt es draußen Plätze, aber mir persönlich gefällt die schöne Inneneinrichtung noch besser.

Kastanienallee 18, Prenzlauer Berg

2. Traditionell Vietnamesisch bei Quà Phê


Wenn man hier die Karte liest, versteht ein Europäer erst nur Bahnhof: Banh Bao, Xôi, Pho Cuôn - Hilfe! Aber Quà Phê erklärt nicht nur alle traditionell vietnamesischen Gerichte, sondern hat auch einen kleinen "Food Showroom", bei ein genauerer Eindruck gewonnen werden kann.
Mein Favorit ist definitiv Pho Cuôn und die leckeren reichlich bestückten Salat Bowls z.B. mit Avocado und Granatapfel. Pho Cuôn sind weiche "Crêpes" aus Reispapier gefüllt mit leckeren Dingen - erinnert mich etwas an Sommerrollen, sättigt aber viel mehr.
Ganz untypisch für deutsche Asia Restaurants gibt es hier auch traditionelle Kaffeegetränke und Desserts.
Dies ist mein Food Favorit Place in Berlin und trotz kleiner Karte kehre ich andauernd mit Freunden wieder hierhin zurück - bisher hat es jedem geschmeckt. Mit 2-3 der kleinen Gerichte von 3-5€ werde ich angenehm satt.

Max-Beer-Straße 37, Mitte

3. Pho bei Cat Tuong

100% vegan und vietnamesisch ist das Restaurant Cat Tuong zentral im Herzen von P'Berg. Bisher habe ich dort nur die sehr leckeren Pho's probiert. Für diejenigen, die jetzt nur Bahnhof verstehen: Das sind vietnamesische Suppen mit allen möglichem Inhalt an Gemüse, Tofu und Co, die für eine Suppe richtig gut sättigen. Die Pho's bei Cat Tuong sind für ca 8€ wirklich riesig und natürlich gibt es auch noch viele andere Spezialitäten auf der Karte - wobei ich in diesen Laden nur wegen den Pho Suppen gehe.

Kastanienallee 89, Prenzlauer Berg



4. Dudu - nicht nur die Location ist hammer


Für mich ist Dudu DIE Instagram Location - obwohl es von außen überhaupt nicht als Restaurant erkennbar ist. Dudu hat einen kleinen Außen-Innenhof mit tollen Industrial Style Lampen und bepflanzten Wänden. Hier lässt sich der Trubel der Stadt bei leckerem Asia Food vergessen! Im Vergleich zu den anderen Restaurants in diesem Post, ist Dudu etwas "teurer" und man lässt pro Person schon einmal für Essen und Trinken 16€ liegen. Aber dafür lohnt es sich auch - vor allem die Seafood Bowl ist ein Preis-Leistungsknüller und unglaublich lecker.

Torstraße 134, Mitte

5. Japanisch gegrillte Spieße - Kyo Grill


Was auf den ersten Blick gar nicht so typisch asiatisch wirkt, ist ein japanischer Grill namens Kyo. Hier kann man sich Tellern mit gegrillten Spießen zusammenstellen - ich hatte z.B. 2 Fischsorten, Schweinefleisch und Lamm für 5,90€. Beim Grillen kann dem Koch im Mini-Restaurant höchstpersönlich zugeschaut werden und die Spieße sind eine tolle Idee zum Sharen und für Slow Food. Toll finde ich, dass sie überhaupt nicht fettig sind, sondern schonend gegrillt. Die Edamame Bohnen als Vorspeise sind auch genial - aber die findet man ja mittlerweile bei jedem Asiaten.

Kastanienallee 23, Prenzlauer Berg

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Schade, dass ich noch nie in Berlin war, aber ich liebe asiatisches Essen und merke mir auf jeden Fall Mal das Ha An, das sich super anhört. Ich liebe Sushi und für den günstigen Preis. *-*
    Toller Post!
    Liebe Grüße,
    Anna
    www.glitterandsilk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh man, das sieht alles so lecker aus! Ich stehe ja total auf die asiatische Küche, nur beim Sushi bin ich etwas kritisch :)
    GLG, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Auswahl. Es gibt ja unzählige asiatische Restaurants in Berlin und wirklich viele sind gut. Ich arbeite in der Max-Beer-Str. und war noch nie bei dem Asiaten auf der Ecke. Aber das sieht sehr gut aus! :-)

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Joana. Klingt lecker. Hast Du KUCHI Berlin schon versucht? Ich empfehle den ''My best friends Roll'' and the Matcha Icecreme.

    Liebe Grüsse,
    Valerie
    www.designsetter.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi valerie, KUCHI kenne ich noch nicht, aber da werde ich mal jetzt in meinen letzten Berlin Tagen vorbeischauen :)

      Danke für dein Tipp! :)

      Löschen

Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch, egal ob liebe Worte oder konstruktive Kritik - Danke ♥ Ihr seid alle ein großer Teil von TBL!
Wenn ihr irgendwelche Fragen habt, dürft ihr sie mir natürlich gerne stellen - am Besten bin ich über Mail zu erreichen.

Feel free to comment in german or english, i love to read every comment of you ♥ Thanks for your kind words and constructive criticism - you are all a huge part of TBL!
If you have any questions, don't hesitate to ask them here or via email.